DE
Ihr Stadthotel
Im Herzen Südtirols
Ideal Park

Familienurlaub in Südtirol:  Aktivitäten für jeden Geschmack

Möchten Sie die Sommertage im Zeichen der Entdeckungen und des Spaßes mit Ihren Kindern verbringen? Oder wissen Sie nicht wie Sie die Wintertage mit den Kleinen verbringen sollen?

Ob Sie sich nur ein paar Tage oder länger hier in der Zone Bozens aufhalten, die Gegend hier hat einiges zu bieten, besonders auch im Bereich der Freizeitaktivitäten und das Hotel Ideal Park ist die ideale Unterkunft für Ihren Familienurlaub in Südtirol.

Dank der Bozen Karte können Sie viele der Angebote hier in Südtirol gratis nutzen.

Ritten, das ganze Jahr

Sie können mit der Seilbahn (5 Gehminuten vom Bozner Zugbahnhof entfernt) in ca. 12 Minuten auf den Ritten fahren. Genau am Ausgang der Seilbahn finden Sie den elektrischen Panoramazug, der Sie bis zum Dorf Klobenstein bringt. Als Alternative können Sie die Runde um den Wolfsgrubenersee machen und das Bienenmuseum besuchen, das nur wenig vom See entfernt liegt.

Während der Weihnachtszeit öffnet auch Ritten einen Weihnachtsmarkt, der immer einen Besuch wert ist.

Max. Ersparnis pro Person: 19,00 €

Bus nach Bozen: 3,00 € (Hin- und Rückfahrt), Seilbahn nach Oberbozen: 10,00 € (Hin- und Rückfahrt), Schmalspurbahn von Oberbozen nach Klobenstein: 6,00 € (Hin- und Rückfahrt)

Sarntal im Sommer

Im schönen Wandergebiet Reinswald (Sarntal) führt Sie die Seilbahn hoch zur Bergstation Pichlberg. Dort können Sie an geführten Wanderungen teilnehmen am Sagenweg (nur über Vormerkung) oder Sie können auch schöne, gemütliche Wanderungen mit Ihren Kindern unternehmen, Schülerinnen und Schüler der Grundschule Aberstückl haben entlang des Weges neun Sagen aus dem Sarntal auf großen Tafeln und auf verschiedenen Weise dargestellt.

Oder Sie können kostenlos mit der Seilbahn hinauffahren und zu Fuß den "Urlesteig" hinunter gehen. Eine Wanderung auf dem Urleisteig ist ein Erlebnis für die ganze Familie. Hier können die Kinder forschen, klettern oder auf den Riesenlibelle krayeln.

Max. Ersparnis pro Person: 15,00 €

Sarntal im Winter

Mit der Seilbahn erreichen Sie die Bergstation Pichlberg. Dort können Sie an geführten Schneeschuwanderungen teilnehmen (nur über Vormerkung). Wandern mit Schneeschuhen ist eines der schönsten Erfahrungen des Winters.

Möchtet ihr euch sonst mit Schlitten vergnügen? Eine lange Schlittenpiste erwartet euch!

Max. Ersparnis pro Person: 15,00 €

Schloss Runkelstein

Das ganze Jahr geöffnet

Das Schloss wurde 1237 von den Brüdern Friedrich und Beral von Wangen erbaut. Schloss Runkelstein beherbergt eine der reichsten profanen Freskensammlungen des Mittelalters. Von einem großen Fels aus, schaut das Schloss auf ganz Bozen herab.

Ersparnis pro Person: 8,00 €

Bozen und seine Museen

Ötzi Museum

Das ganze Jahr geöffnet - Ruhetag: Montag

Er ist bekannt für die Mumie vom Similaun. Dreiviertel der Ausstellung des Archäologiemuseums ist dem Mann aus dem Eis gewidmet. Im letzten Stock werden verschiedene Funde von Ausgrabungen in Südtirol der Zeitperiode nach vorgestellt, die Ausstellungsthemen variieren in der Jahreszeit.

Das Ötzi-Museum und die Stadt Bozen, Hauptstadt der Provinz, sind ca. 10km von Leifers entfernt und sehr leicht zu erreichen durch die guten Verbindungen. Die Busse 110, 111 und 112 starten ca. 50 Meter entfernt von unserem Hotel nach Bozen und von 6:00 Uhr bis 23:30 Uhr bringen sie Sie bis zum Walterplatz oder zum Zugbahnhof von Bozen. Die Busse kommen ca. alle 15 Minuten.

Ersparnis pro Person: 9,00 €

Naturmuseum

Das ganze Jahr geöffnet - Ruhetag: Montag

Es ist das einzige Naturmuseum der Provinz Bozen und das einzige Zentrum von Sammlungen und Dokumentationen der Natur von Südtirol.
In der permanenten Ausstellung des Museums, bietet es ihnen an von Nahem die Geschichte, Kultur und den Naturraum einer der vielfältigsten Regionen kennen zu lernen und herauszufinden wie die einzigartige Gebirgslandschaft mit ihren Tälern und Gipfeln entstanden ist.

Erparnis pro Person: 5,00 €

Messner Mountain Museum

Saisonsöffnung - geschlossen in Winter

Das Zentrum der Museen Reinhold Messners findet sich umgeben von den alten Mauern des Schlosses von Firmian, das durch eine moderne Struktur aus Metall und Glas erreichbar ist. Der Weg der Ausstellung schlängelt sich durch Tore und Säle hindurch um den Besucher eine Vorstellung der Bergwelt zu geben.

Kunstwerke, Gemälde, Reliquien und alpine Funde erzählen vom engen Verhältnis zwischen dem Mensch und den Bergen, von der Bildung der Gebirgsketten und ihrem Verschwinden, von dem Zusammenhang von Berg und Religion, von den berühmtesten Berggipfel der Welt und die Geschichte des Alpinismus vom Anfang bis heute.

Ersparnis pro Person: 10,00 €